„Der Weg zu allem Großen geht durch die Stille.“

   Friedrich Nietzsche

Retreats in Stille

Stille bildet in vielerlei Hinsicht einen Gegenpol zu unserer modernen Welt und Lebensweise. In der Stille hat das Höher-Weiter-Schneller keinen Platz. Das uns stetig an- und umtreibende Wollen und das unaufhörliche Denken können einmal zur Ruhe kommen. Der endlose Fluss an Reizen und Informationen, der konstant und von allen Seiten auf uns einprasselt, kommt in der Stille zum Versiegen. Was zurück bleibt ist Zeit zu Sein. Einfach nur zu Sein. Bewusst zu Sein.

Stille ist die Perfekte Auszeit von einem Umtriebigen Leben.

Ein Retreat in Stille – das ist auch ein Rückzugs ins eigene Innere: Der Blick des eigenen Bewusstseins richtet sich dank reduzierter Außenreize zwangsläufig nach Innen aus. Gleichzeitig ist im Retreat Zeit und Raum zu beobachten und zu bemerken, was in Dir geschieht. Denn leicht verlieren wir im Alltag getrieben von den Anforderungen des Außen die Verbindung zu unseren wahren Wünschen, Gefühlen und Bedürfnissen.

Für Alle die, die Stille Kennenlernen Wollen oder sich eine kurze AUszeit wünschen

Wochenende in Stille verbringen

Es mus nicht immer gleich 10 Tage Vipassana Schweige-Retreat sein. Es macht durchaus Sinn, sich einem längeren Schweige-Retreat zunächst in kleinen Schritten zu nähern. Denn wer würde schon untrainiert den Mount Everest besteigen?

In diesem Schweige-Retreat (Freitag bis Sonntag) sinkst Du mit dem Schlafen gehen am Freitag in Schweigen und verbleibst schweigend eingehüllt bis zum Mittagessen am Sonntag.

 

Nächste Termine für ein Wochenende in der Stille:

 

16.12. – 18.12.22 | Rosenwaldhof bei Berlin

10.02. – 12.02.23 | Rosenwaldhof bei Berlin

Für Alle die, die Etwas tiefer in die Stille gehen wollen oder sich eine richtige Auszeit aus dem (Berufs-)Alltag wünschen

Bildungsurlaub in Stille

In diesem Retreat (Montag bis Freitag) kannst Du ein bisschen tiefer in die Stille einsinken: Geschwiegen wird mit dem Schlafen gehen am Montag bis zum Mittagessen am Freitag.

Dieses Retreat wird als Bildungsurlaub bzw. Bildungszeit im Sinne des Berliner Bildungszeitgesetzes konzipiert und geplant.

Ein Termin für Ende 2023 ist derzeit in Planung, bei Interesse abonniere gern meine Stille Post und Du wirst informiert, sobald der Termin feststeht.

PSSST…! – Stille POst Abonnieren

Neues zu Retreats in Stille in Deinem Postfach

Danke, dass Du mir Deine persönlichen Daten anvertraust. Deine Daten sind mir wichtig! Hier erfährst Du mehr über meine Bestimmungen zum Datenschutz.

Hallo, Mein Name ist Regina und ich bin Dein Reiseführer in Die Stille.

Seit mich vor rund 30 Jahren meine erste philosophische Verwunderung über das merkwürdige Phänomen des Bewusstseins ergriff, beschäftige ich mich mit Philosophie, Psychologie, Yoga, Meditation. Es ist die Suche nach Wahrheit und nach Antworten auf die letzten Fragen menschlicher Existenz, die mich dabei schon immer antreibt.

Als Trainerin für bewusstes Sein unterstütze ich seit 2020 Menschen dabei, vom Machen ins Sein zu kommen und dadurch ein freud- und friedvolles Leben zu führen.

Als Atem- & psychologische Yoga-Therapeutin unterstütze und begleite ich seit 2022 Menschen in Wachstumsprozessen.

Ich Freue Mich, Dich in Die Stille begleiten zu Dürfen.

So sieht ein Typischer Tag in meinen Schweige-Retreats aus:

7-8 Uhr Atemübungen und Meditation

8-9 Uhr Frühstück

10.30-12 Uhr sanftes und/oder therapeuthisches Yoga und Meditation

12-13 Uhr Mittagessen

15.30-17 Uhr Yin Yoga und Yoga Nidra

18-19 Uhr Abendessen

20.30-21.30 Uhr Vortrag und Meditation

PSSST…! – Stille POst Abonnieren

Neues zu Retreats in Stille in Deinem Postfach

Danke, dass Du mir Deine persönlichen Daten anvertraust. Deine Daten sind mir wichtig! Hier erfährst Du mehr über meine Bestimmungen zum Datenschutz.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner