Breathwork: Session for an Open Heart

 

Wenn Du mit Breathwork in der Art von holotropem Atmen oder sonst einer Atemarbeit, bei der über intensivierte Atmung eine Veränderung des Bewusstseinszustands induziert wird, vertraut bist, so bist Du herzlich eingeladen diese Setliste zu nutzen, um zu Hause für Dich allein zu atmen.

in the Comfort of your own home

„In the comfort of your own home“ – ich liebe diese englische Redewendung. Sie bringt perfekt und sehr elegant auf dem Punkt, was ein Zuhause ausmacht: Man kann es sich gemütlich machen, es ist schön warm und kuschelig, vor allem an kalten oder verregneten Tagen. Man hat es nicht weit zum Bett und auch sonst ist alles da, was man braucht um sich maximal wohlzufühlen. Da Breathwork manchmal eine intensive – körperliche wie auch emotionale – Erfahrung sein kann, ist es wunderbar …eben – „in the comfort of your own home“ – zu atmen.

Richte es Dir also gemütlich ein, lege dir alles bereit, was Du brauchen wirst (Augenbinde, etwas zu trinken, vielleicht ein paar Nüsse oder Feigen für danach,…) und sorge dafür, dass Du nicht gestört wirst für etwa eine Stunde.

In 58 Minuten zu einem offeneren Herzen

Die Musik dieser Setliste ist von emotionalen & epischen Stücken geprägt. Natürlich ist die Musik immer nur ein Angebot, das optional für den Atmenden ist, kann man doch auch immer seinem eigenem Rhythmus folgen. Das Angebot dieser Setliste jedenfalls ist direkt ins Herz zu atmen: Im Herzen tragen wir oft unterdrückte Traurigkeit, verletzte Gefühle, oder sonstwie eine Schwere mit uns herum. Wie wäre es etwas davon heute loszulassen? So bist Du herzlich eingeladen, Dir zu Beginnn der Session ein paar Minuten für die Ausrichtung zu nehmen und eine Intention zu setzen:

Schließe die Augen, spüre den ganzen Körper und dann verbinde Dich einmal ganz bewusst mit Deiner Herzgegend. Für einige Minuten lasse deinen Atem langsam und sanft fließen und atme in Dein Herz. Lass den Bereich weich und warm werden und fühle Dich mit jedem Atemzug tiefer hinein in deinen inneren Herzensraum. Dann schließlich frage ganz zart in diesen inneren Raum hinein und sieh, ob sich ein Bild, ein Wort oder ein ganzer Satz formt:

Was gibt es mein Herz, dass Du heute fühlen möchtest?

Was gibt es mein Herz, dass Du heute loslassen möchtest?

Was gibt es mein Herz, dass Du heute heilen möchtest?

 

Viel Freude mit dieser Breathwork Setliste.

Hinweis zum Abspielen auf Spotify: Spiele die Setliste am besten mit Übergangen ein. Hier ist erklärt wie man das einstellt.

 

Lust mal wieder Gemeinsam zu ATmen?

Komm zu Einer meiner nächsten Atem-Reisen in Berlin:

Conscious Connected Breathwork

Conscious Connected Breathwork

Berlin, Weißensee

Wir atmen draußen in einem wunderschönen privaten Garten (nur wenige Gehminuten vom Strandbad Weißensee entfernt), geschützt unter einem Zelt. Die Atmung selbst dauert ca. eine Stunde, inkl. Ein- und Nachklang verbingen wir etwa zwei Stunden zusammen.

 

MEHR INFO & BUCHUNG

Sharing is Caring

Wenn Dir Diese Ressource gefallen hat, dann teile sie gern mit einer anderen Person oder in den sozialen Netzwerken

Und Wie wars für Dich?

ich freue mich über deinen Kommentar: Fragen & Probleme, Lob & Kritik, persönliche Erfahrungsberichte – wird Alles gern gelesen.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Neue Ressourcen, Blogartikel & Impulse für ein freud- & friedvolles Leben:

Meine ConsciousNews direkt in Dein Postfach erhalten!

Danke, dass Du mir Deine persönlichen Daten anvertraust. Deine Daten sind mir wichtig! Hier erfährst Du mehr über meine Bestimmungen zum Datenschutz.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner